Die Behandler.

Kieferorthopädie in der Hamburger City

Die Behandler.

Kieferorthopädie in der Hamburger City

Dr. Luzie Braun-Durlak
Kieferorthopädin

  • Geboren 1971 in Baden-Württemberg
  • Studium der Zahnheilkunde an der Universität Tübingen
  • Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • 1998 Promotion in der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik an der Universität Tübingen
  • Famulatur im Emmaus Swiss Referral Hospital in Palamaner, Südindien
  • Famulatur in der Abteilung für Parodontologie bei Prof. Caffesee am Medical Center in Houston, USA
  • 1998-1999 Tätigkeit als Zahnärztin in einer Praxis in Baden-Württemberg
  • 2000-2002 Teilnahme am Erasmus-Weiterbildungsprogramm für Kieferorthopädie bei Prof. Peter Schopf an der Universitätsklinik Frankfurt am Main
  • Parallel hierzu Tätigkeit in einer kieferorthopädischen Praxis in Darmstadt
  • Ab 2002 Fortsetzung der Weiterbildung in der Praxis Dr. Ingeborg Buxbom in Hamburg
  • Facharztprüfung an der Universität Hamburg im Jahr 2004
  • Seit 2004 in eigener Praxis als Kieferorthopädin niedergelassen
  • Permanente Tätigkeit als Referentin im Fach Kieferorthopädie
  • Mitglied in der Auswahlkommission der Studienstiftung des deutschen Volkes

Dr. Claus Durlak
Kieferorthopäde

  • Weiterbildung zum Fachzahnarzt an der Universitätsklinik und Poliklinik für
  • Kieferorthopädie bei Prof. Witt in Würzburg
  • Studienaufenthalt bei Dr. Mulligan, Phoenix / Arizona
  • Niederlassung als Kieferorthopäde in Bayreuth
  • Ermächtigung zur Weiterbildung von kieferorthopädischen Fachzahnärzten durch die bayerische Landeszahnärztekammer seit 1995
  • Arbeitsschwerpunkte: unsichtbare Spangen bei Erwachsenen und
  • Jungendlichen sowie kombiniert kieferorthopädisch chirurgische Behandlungen

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie
  • Gesellschaft für präventive Zahnheilkunde
  • Berufverband der deutschen Kieferorthopäden

Funktionen:

  • Ehrenvorsitzender des bayerischen Landesverbandes des Berufsverbandes der deutschen Kieferorthopäden
  • Mitglied in zahlreichen Ausschüssen und Referaten der bayerischen Landeszahnärztekammer und der kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns

Sonstiges:

Referent in zahlreichen fachbezogenen Seminaren, sowie in der Anschlussfortbildung zur kieferorthopädischen Fachangestellten